Feste und Aktivitäten in Elstertrebnitz

Feste und Aktivitäten in Elstertrebnitz

Hier finden Sie einige Impressionen von Veranstaltungen im Dorf.

Achtung! Sämtliche Bilder auf dieser Unterseite unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Rücksprache nicht anderweitig veröffentlicht werden. Für private Zwecke ohne kommerziellen Hintergrund und Vereine gilt die Erlaubnis als erteilt, sofern bei Veröffentlichung eine Quellenangabe erfolgt.
Das Copyright für alle Bilder, die nicht gesondert gekennzeichnet sind, liegt bei Susanne Hiegemann.

Dorffest 2015

 

2. Elstertrebnitzer Weihnachtsmarkt am 30.11.2014

PfefferkuchenfrauAuch der zweite Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz in Trautzschen war ein voller Erfolg. Die Besucher kamen keineswegs nur aus dem Dorf, sondern sogar aus Neukieritzsch und Borna. Es hatte sich herumgesprochen, dass im Elsterdorf entspannt genascht, geschaut und gekauft werden kann. Ob Marmelade und Kekse, Occhi-Arbeiten auf höchstem Niveau, das Fotobuch zur 975-Jahrfeier oder den frisch geschlagenen Weihnachtsbaum für die heimische Stube: Es konnte so einiges erworben werden. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt, denn viele fleißige Hände aus dem Sporthaus und der Marmeladenmanufaktur halfen die hungrigen und durstigen Mäuler zu stopfen.
Unterhaltung boten der Pegauer Posaunenchor, der Elsterchor und die Bornaer Mundart-Bühne, wobei letztere aufgrund des hohen Geräuschpegels einen schweren Stand hatten.

Für die Kleinen gab es ein Bastelzelt. Unter Anleitung der Familien Gareis, Göpfert und Woitzik konnten sie hier fleißig Dekoration herstellen. Zu vorgerückter Stunde beschenkten Weihnachtsmann und Pfefferkuchenfrau mit ihrem Enkel die Kinder reich.

Wer das Weihnachtsmärchen richtig erraten und dazu ein wenig Glück hatte, gewann sogar noch einen tollen Preis.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Organisatoren und Helfern und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder auf dem Dorfplatz bei Glühwein und Stollen zusammen zu kommen.

975 Jahrfeier Elstertrebnitz am 23.08.2014

In der Gemeindeverwaltung ist eine DVD mit Impressionen zum Fest erhältlich. Außerdem liegen dort die getöpferten Plaketten zur Abholung bereit.

Inzwischen gibt es auch ein Fotobuch.

 

Maibaumsetzen 2014

In diesem Jahr gab es für Elstertrebnitz erstmalig einen Maibaum. Das Creativ-Werbestudio Profen und die Firma Schrott Wetzel haben nach eingehenden Recherchen und technischer Umsetzung den Maibaum erstellt und am 30.04.2014 aufgestellt. Der kräftige Stamm trägt die Wappen der sieben Ortsteile des Dorfes. Eine Legende hierzu wurde bei der Maifeier am 01.05.2014 von Bürgermeister Klaus Sommer (CDU) feierlich enthüllt. Hier einige Bilder:

Maibaum aufstellen

Bürgermeister Sommer mit Maibaum

Wappen der 7 Ortsteile

Frühlingslieder unterm Maibaum

Maifeier in Elstertrebnitz

Die Legende wurde enthüllt

Osterbrunnen in Trautzschen

In diesem Jahr zum zweiten Mal hat Karina Becker-Jaeger den Osterbrunnen vor ihrer Haustür festlich geschmückt. Eingeweiht wurde dies mit einer kleinen Kaffeerunde. Der geschmückte Brunnen war bis Ende April auf dem Dorfplatz in Trautzschen zu bewundern.

Osterbrunnen in Elstertrebnitz

Weihnachtsmarkt am Dorfplatz in Trautzschen

Weihnachtsmarkt in Elstertrebnitz

 

Keramikzauber

Froschkönig

Musik vom Knirpsenland